Gerda Henkel Vakfı Ödülü

Bitte reichen Sie die vollständigen Nominierungsunterlagen bis spätestens 31. Januar 2014 bei der Geschäftsstelle der Gerda Henkel Stiftung ein. Verspätet oder unvollständig eingehende Nominierungen können nicht berücksichtigt werden.

Zu einer vollständigen Nominierung gehören folgende Unterlagen:

  • Nominierungsformular
  • Wissenschaftlicher Lebenslauf des/der Nominierten
  • Liste der wichtigsten wissenschaftlichen Veröffentlichungen des/der Nominierten der letzten fünf Jahre (bitte keine Projektskizzen, vollständigen Publikationslisten oder Drucksachen einsenden)

NOMINIERUNGSFORMULAR

DOWNLOADS

 Nominierungsformular (82 KB) 
 Broschüre (106 KB) 

 

„Die Gerda Henkel Stiftung engagiert sich durch die Unter­
stützung exzellenter wissenschaftlicher Projekte und die
Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses seit mehr
als 35 Jahren für zukunftsgerichtete Forschung. Sie trägt
mit ihren Förderschwerpunkten maßgeblich zum Geschichts­
und Kulturverständnis bei. Seit Gründung der Stiftung wur­
den knapp 6.000 Forschungsvorhaben mit rund 110 Millionen
Euro unterstützt. Mit dem Gerda Henkel Preis möchten
wir die Historischen Geisteswissenschaften weiter stärken
und auf Themen aufmerksam machen, die sonst nicht im
Mittel punkt des öffentlichen Interesses stehen.“
Julia Schulz­Dornburg,
Vorsitzende des Kuratoriums

“For more than 35 years now, the Gerda Henkel Foundation
has been committed to promoting innovative research and
has made a significant contribution to historical and cultural
awareness by supporting excellent scholars and their projects. Since first being established, the Foundation has contributed some 110 million euros as funding for just short of
6,000  different projects. With the Gerda Henkel Prize, we
wish to encourage further support of the historical humanities
and to raise awareness on topics which otherwise are not in
the focus of public interest.”
Julia Schulz-Dornburg,
Chair of the Board of Trustees

Die Gerda Henkel Stiftung
Die Gerda Henkel Stiftung wurde im Juni 1976 von Lisa
Maskell zum Gedenken an ihre Mutter Gerda Henkel,
geb. Janssen errichtet. Lisa Maskell (1914 – 1998) war
eine Enkelin des Fabrikanten Fritz Henkel, der 1876 in
Aachen die Firma Henkel & Cie. gründete. 1878 wurde
das Unternehmen nach Düsseldorf verlegt, dem heutigen
Stammsitz der Henkel AG & Co. KGaA.
Die Gerda Henkel Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung
des privaten Rechts mit Sitz in Düsseldorf. Ausschließ­
licher Stiftungszweck ist die Förderung der Wissenschaft
im nationalen und internatio nalen Bereich. Der Schwer­
punkt der Förderung liegt auf den Historischen Geistes­
wissenschaften, insbesondere auf der Unterstützung von
Forschungsvorhaben aus den folgenden Disziplinen:
· Archäologie
· Geschichtswissenschaften
· Historische Islamwissenschaften
· Kunstgeschichte
· Rechtsgeschichte
· Ur­ und Frühgeschichte
· Wissenschaftsgeschichte
Seit 2008 wendet sich die Stiftung darüber hinaus auch
verstärkt gegenwarts­ und zukunftsbezogenen Themen
zu, vor allem im Rahmen der Sonderprogramme „Islam,
moderner Nationalstaat und transnationale Bewegungen“
sowie „Sicherheit, Gesellschaft und Staat“.

the Gerda Henkel foundation
The Gerda Henkel Foundation was established by Lisa
Maskell in June 1976 in memory of her mother, Gerda
Henkel (née Janssen). Lisa Maskell (1914 – 1998) was
a granddaughter of the manufacturer Fritz Henkel, who
founded the company Henkel & Cie. in Aachen in 1876.
In 1878, the company was relocated to Düsseldorf, the
Henkel group’s present-day headquarters.
The Gerda Henkel Foundation is a private, non-profit,
grant-making institution dedicated to promoting research
in the humanities. The Foundation has its headquarters
in Düsseldorf and is active in Germany and abroad. In
particular, research projects in the following fields are
supported:
· Archaeology
· Art History
· Historic Islamic Studies
· History
· History of Law
· History of Science
· Prehistory and Early History

Gerda Henkel Preis
Internationaler Forschungspreis
der Gerda Henkel Stiftung
Ausschreibung 2014
Nominierungsfrist: 31. Januar 2014 Gerda Henkel Prize
Gerda Henkel Foundation
International Research Prize
Call for nominations 2014
Deadline: 31 January 2014

GERDA HENKEl StIftUNG
mAlKAStENStRASSE 15
40211 DüSSElDoRf
DEUtSCHlAND | GERmANy
tEl. +49 (0)211 93 65 24 – 0
fAx +49 (0)211 93 65 24 – 44
INfo @ GERDA-HENKEl-StIftUNG.DE
WWW.GERDA-HENKEl-StIftUNG.DE

Başvurular, 31 Ocak 2014 tarihine kadar devam edecektir.

Başvuru ile ilgili detaylı bilgi için tıklayınız.

http://www.gerda-henkel-stiftung.de/nomination?page_id=74948